Konstruktion von Vakuumkammern und Sonderausrüstung

Entwicklung und Konstruktion von Vakuum-, Druck- und Sondergeräten

Gemäß kundenspezifischen Anforderungen werden Vakuum- oder Druckkammern maßgeschneidert konstruiert. Die Auslegung erfolgt nach geltenden Normen und Regelwerken.
Die Basis der Konstruktion als 3D-Modell kann mit Hilfe einer Strukturanalyse zur Formoptimierung und zur Überprüfung der gewünschten Funktion bewertet werden. So können wir den Einfluss von mechanischen Kräften, Beschleunigung, thermischer Belastung und Flüssigkeitsströmung berücksichtigen, um die Rahmenbedingungen für die Konstruktion einzuschätzen.

Erstellung von Fertigungszeichnungen

Unser Leistungsspektrum umfasst auch die ausführliche Erstellung detaillierter Fertigungszeichnungen für die Produktion sowie die anschließende Montage auf der Grundlage eines 3D-Modells. Darüber hinaus erstellen wir die Stücklisten einzelner Baugruppen und Unterbaugruppen und ggf. Montageanleitungen.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen