Messen 3D-Arm und Laserkopf

Messung mit 3D-Messarm und Laserkopf

Wir führen Messungen mit sechsachsigen tragbaren 3D-Messarmen CimCore 7540 - 4 m und CimCore 7535 - 3,5 m durch.

Hierbei handelt es sich um manuelle Messmaschinen, die die Bewegung von sechs Drehgebern, mit Hilfe einer leistungsstarken Software, in die klassische XYZ-Ausgabe umwandeln.

3D-Messungen werden dabei mit einer Genauigkeit von +/- 0,061 mm (Wiederholgenauigkeit des Punktes) und +/- 0,075 mm (räumliche Genauigkeit) durchgeführt. Das Gerät dient zur Prüfung formkomplizierter Teile. Diese Messungen werden durchgeführt, wenn herkömmliche Messmethoden unzureichend sind. Neben der präzisen Ermittlung der tatsächlichen Abmessungen und ihrer Abweichungen, reduziert sich durch diese Methode auch der Zeitaufwand. Zu jeder Messung wird ein Protokoll mit Messwerten in verschiedenen Sprachen erstellt.

Sie haben die für diesen Inhalt erforderlichen Cookies nicht aktiviert.

erforderliche Cookies aktivieren und Inhalt anzeigen